factury - optiFactury - News
Neue Version von optiFactury im Oktober 2016 (02.07.2016)

Im Oktober kommt die neue Version von optiFactury heraus. Die Schnittstelle zur Gläserbestellsoftware von diversen Anbietern wird überarbeitet, es gibt viele Neuerungen und alle aufgetretenen und gemeldeten Fehler werden korrigiert. Stay tuned!

Neuer Stundenansatz (21.12.2015)

Nach über 12 Jahren selbständiger Tätigkeit, viel gesammelter Erfahrung und diversen Zusatzausbildungen habe ich mich entschlossen, meinen Stundenansatz auf 150 Franken pro Stunde anzuheben. Trotzdem wünsche ich allen Kunden frohe Weihnachten und ein tolles 2016!

Neue Version 2013 (14.10.2013)

Im November 2013 kommt eine neue Version von optiFactury heraus, mit vielen neuen Funktionen. Die Release Notes werden bald veröffentlicht.

Neue Version 2011 (30.12.2010)

Die neue Version von optiFactury ist fertig. Bestehende Kunden können den Update ab sofort bestellen. Interessierte Neukunden können eine Testversion installieren, die 90 Tage voll funktionsfähig ist. Bitte setzen Sie sich mit colmic informatik in Verbindung.

Die wichtigsten Neuerungen in der Version 2011:

Neue Funktionen in der Version 2008 (16.01.2009)

Die wichtigste Neuerung in optiFactury ist die Anbindung an die aktuelle Bestellsoftware der meisten schweizer und einen deutschen Gläserlieferanten: easyORDER von Essilor, flashorder von Zeiss, OSdirect von Optiswiss, REIZEonline von Reize, TLonline von Techno-Lens, WinFit von Rodenstock, WinOnline von Optivision und WinWorld von Knecht. Weitere neue Funktionen finden Sie in den Release Notes.